Sie möchten an unserer Wundstudie (POWER) teilnehmen?

Studienablauf

Sie haben eine nicht heilende, chronische Wunde am Unterschenkel?

Wir suchen Patienten für unsere klinische Studie.

Was bringt Ihnen die Teilnahme?

  • Sie haben Zugang zu neuen Therapiemöglichkeiten.
  • Sie werden während der gesamten Studienlaufzeit individuell überwacht, untersucht und betreut.
  • Sie helfen bei der Entwicklung von neuen Behandlungsmöglichkeiten.


Ihre Vorteile bei einer Teilnahme an der POWER-Studie:

  • Ihre Wunde wird mit einer Individualtherapie und ggf. zusätzlich mit kaltem Plasma behandelt.
  • Es erfolgt eine engmaschige Behandlung Ihrer Wunde, die über die Anforderungen der gesetzlichen Krankenkassen hinausgeht.
  • Die Behandlung ist für Sie schmerzfrei.
  • Es ist für Sie vollkommen kostenlos – auch Ihre Fahrtkosten werden übernommen.


Studienzentren in ihrer Nähe

  • Thüringen Kliniken Georgius Agricola, Saalfeld
  • Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
  • Siteworks GmbH, Fulda
  • Charité, Berlin
  • Universitätsklinikum Dresden
  • Praxis Rothenaicher, München
  • weitere Studienzentren sind in Abstimmung.


Bei Interesse oder Rückfragen melden Sie sich bitte unter:

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Teilnahme!